2. Plogging-Event

Die Grünen Burglengenfeld laden im Rahmen ihres Wahlkampfabschluss zu einem Plogging-Event am Irl ein. Plogging setzt sich aus dem schwedischen Wort „plocka“ (=deutsch pflücken) und „Jogging“ zusammen und entwickelt sich gerade weltweit zu einem umweltfreundlichen Fitnesstrend. Kein Wunder, man bewegt sich draußen an der frischen Luft und hilft dabei, unsere Umwelt sauber zu halten.

2-plogging-event-jog

Im Rahmen einer ersten Aktion an der Kellergasse wurden schon einige Kilo Müll gesammelt und interessante Gespräche mit Spaziergängern und Wanderern geführt.

Sirko Galz, Ortssprecher der GRÜNEN in Burglengenfeld, weist darauf hin, dass „der wilde Müll in unseren Landschaften nicht nur unschön, sondern auch eine Bedrohung für die Kleintiere in unserer Heimat sei“.

Los geht es am Sonntag, 1. März um 14 Uhr an der neuen Irlbrücke. Hier sollen sich die Teilnehmer direkt in Jogging-Bekleidung einfinden. Nach einer kurzen Runde ums Irl werden die Plogger mit Kaffee und Kuchen verköstigt. Die Grünen Stadtratskandidaten werden vor Ort sein und freuen sich auf angeregte Gespräche.

Die Handschuhe und Müllsäcke werden natürlich zur Verfügung gestellt.

 

Kommentar verfassen


Fatal error: Call to undefined function get_privacy_policy_url() in /www/htdocs/w007eb3c/gruene-burglengenfeld.de/wp-content/themes/urwahl3000/comments.php on line 43