Verantwortung für die Gesundheit

Liebe Freundinnen und Freunde,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit der Ausbreitung des Corona-Virus in Bayern hat der Landesvorstand der GRÜNEN gestern abend beschlossen, den öffentlichen Wahlkampf ab sofort stark zu reduzieren.
Grafik: Verantwortung für den Wahlkampfn
Wir tun das, weil wir die Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung höher schätzen als das Fortführen des Wahlkampfs. Wir stellen damit aber nicht den Wahlkampf ein, wir verlagern ihn ins Internet und bieten weiterhin Möglichkeiten mit uns im Austausch zu stehen.

Davon betroffen sind unsere für diese Woche noch vorgesehenen öffentlichen Termine „Wahlkampfabschluss“ am 12.03. und „Wahlabend“ am 15.03.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel